Kochwettbewerbe


2012 Gewinner von „King of Kitchen “ der Zeitschift BEEF und Miele.

 

2012 qualifizierten sich Verena und Manuel beim bekannten Kochwettbewerb "Cooking Cup" und entschieden in der traumhaften Kulisse der Karibikinsel Barbados mit ihrem Gericht, das sie auf den klangvoller Namen „Die rote Sonne von Barbados“ tauften, den Wettbewerb für sich. Sie wurden zu den besten Hobbyköchen Deutschlands 2012 gekürt.

 

2013 wurde Manuel von einem Fernsehsender für die Sendung „Das perfekte Dinner“ ausgewählt. Mit seinem Menü „Verführung in Blau“, das er zu Ehren seiner Heimatstadt Bühl kreierte, errang er den Sieg. Die Nachspeise aus diesem Menü finden sich als Abwandlung im "Mini"-Buch wieder.

 

2015 nahmen sie zum zweiten Mal am Wettbewerb „Deutschlands beste Hobbyköche“ beim Cooking-Cup teil. Im Finale in Andalusien gewannen sie mit ihrem Gericht „Tapas Andalucia“ erneut und erhielten den Titel „Beste Hobbyköche Deutschlands 2015.